Dienstag, 04 März 2014

Oscar-Nacht:

Posted in email aus New York

Political Correctness statt Kapitalismuskritik

Es war ein gelungener Eröffnungsmonolog, den Ellen DeGeneres zur Oscar Nacht auf die Bühne brachte, eine ausgewogene Mischung aus Selbstironie und wohlmeinender Stichelei gegen die versammelte Hollywood Prominenz. Doch der Schluss-Satz der Rede ließ den Gästen im Dolby Theater am Sunset Boulevard und den Millionen vor den Fernsehbildschirmen das Lachen im Halse stecken bleiben.

Blog-Posts

Go to top