Samstag, 26 Juli 2014

Wie ein Nummernkonto

Posted in email aus New York

New Yorker Immobilienmarkt als Geldwaschanlage

Wer sich einen Eindruck vom Zustand des New Yorker Immobilienmarktes verschaffen möchte, muß sich heute nicht besonders mühen. Ein Blick von der Sheep's Meadow im Central Park aus in Richtung Süden genügt. Dort werden nur zwei Blocks vom Parkrand entfernt derzeit die letzten Arbeiten am ehrgeizigsten Wohnungsbauprojekt verrichtet, das die Stadt je gekannt hat – dem 90 Stockwerke hohen Glasturm One57.

Blog-Posts

Go to top